Gewusst wie: Couchsurf ohne Couch



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sie benötigen nicht das berühmteste Accessoire von Couchsurfing, um die Website nutzen zu können. Hier ist eine Übersicht über das Couchsurfen ohne Couch.

Wenn Sie es satt haben, Tausende von Kilometern um den Globus zu reisen, um sich einem Hostel mit Ihren laut betrunkenen Landsleuten zu stellenEs ist Zeit, sich Couchsurfing anzuschließen. Egal, ob die Idee, auf einem stinkenden Sofa eines völlig Fremden zu bleiben, Sie mit Entsetzen erfüllt; Sie können die Website weiterhin nutzen, um sachkundige Einheimische zu treffen und all die Gespräche mit dem Hostel „Haben Sie Peru geführt?“ zu vermeiden.

Besser noch, wenn Sie in ein neues Land ziehen und keine Seele kennen, sind Couchsurfing-Meetings ein großartiger Ort, um Freunde zu finden. Hier ist wie.

Sobald Sie der Website beigetreten sind und Ihr Profil erstellt haben, überprüfen Sie zunächst die CS-Communitys. Die meisten großen Städte haben eine eigene Gruppe / ein eigenes Forum auf der Website. Auch wenn dies nicht der Fall ist, sollten Sie auf der Veranstaltungsseite nachsehen, ob in der Nähe etwas los ist. Wenn eine Besprechung aufgeführt ist, können Sie generell davon ausgehen, dass jeder und jede willkommen ist.

Die Treffen

Bei Couchsurfing-Meetings geht es nicht (nur) darum, mit gutaussehenden Ausländern fertig zu werden, obwohl sie sich manchmal ein bisschen wie Speed-Dating fühlen können. In großen, beliebten Städten wie Buenos Aires, Paris oder Barcelona sind die Meetings möglicherweise so voll mit eifrigen Bewohnern und reisenden Couchsurfern, dass Ihnen der Kopf verdreht. Wo immer Sie sich auf der Welt befinden, werden Sie wahrscheinlich einige der folgenden Dinge treffen:

a) Das Parteivolk. Diese jungen Kätzchen haben keinen Job. Sie studieren wahrscheinlich Astronomie oder Anthropologie. Es ist ihnen egal, wer du bist oder woher du kommst. Sie freuen sich nur, dass sie einen neuen Freund haben, mit dem sie den Gin aufsaugen können.

b) Die Lechers. "Mmmmm, du bist neu", schnurren sie, während sie ungeschickt ihre Hände über dein Knie streichen und über dein Oberteil schauen. Couchsurfing ist vielleicht keine Dating-Seite, aber niemand hat es ihnen gesagt. In ihren Profilaufnahmen tragen sie die kürzesten Shorts. Sie werden nur Mädchen aufnehmen wollen.

c) Die geknackten Reisenden.
Sie wollen Couchsurfing wirklich mögen, aber bevor sie zu dieser Bar kamen, verbrachten sie 3 Tage damit, einen Vulkan hinaufzuwandern und stiegen dann 32 Stunden lang in einen Bus. Sie hatten gehofft, ins Bett zu fallen, als sie hier ankamen, aber ihr Gastgeber ist einer der Partygänger (siehe oben) und jetzt gehen sie in einen Club ...

d) Die Ex-Pats. Als sie hier ankamen, waren sie voller fröhlicher Verwunderung, aber sie haben in einer langen Bankschlange zu viele gewartet und jetzt sind sie alle bitter und verdreht. Sie werden sich sehr freuen, Ihnen alles zu erzählen, was mit dem Ort, an dem Sie gerade gelandet sind, nicht stimmt.

e) Die professionellen Couchsurfer.
Dies sind die Personen, die das Meeting organisiert oder Ihre Frage im Forum innerhalb von 30 Sekunden beantwortet haben. Sie werden es sich zur Lebensaufgabe machen, dass Sie und alle anderen Neulinge sich warm und willkommen fühlen. Sie werden 543 positive Referenzen haben und sehr verärgert sein, wenn sie Zeitungsartikel lesen, in denen Couchsurfing als kostenlose Alternative zum Hostelling und nicht als kultureller Austausch beschrieben wird.

Die Stadtforen

Wenn Sie aktuelle lokale Informationen zu Ihrem Zielort benötigen, gibt es nichts Besseres als ein aktives Couchsurfing-Forum. Die Bewohner wissen genau, wie viel der Flughafenbus kostet, wo sich die Drum and Bass Clubs befinden und ob Sie ein Foto in eine lokale Bewerbung aufnehmen müssen. Fragen Sie sie einfach nett, danken Sie ihnen vielmals und erwidern Sie den Gefallen anderen Reisenden, wenn Sie nach Hause kommen.

In einem Couchsurfing-Forum finden Sie so ziemlich alles, aber wenn das, was Sie sehen möchten, nicht organisiert ist, sollten Sie es selbst tun. Von Campingausflügen über Stadtrundfahrten, Piss-Ups bis hin zu Opernausflügen, Sprachaustausch bis hin zu Sexspielzeugpartys: Irgendwo plant es jemand. Zu den jüngsten Beiträgen in Santiago de Chile gehörten eine Masseurin, die nach Menschen suchte, an denen sie kostenlos üben konnte, chilenische Couchsufer und ihre Familien, die zu Weihnachten Alleinreisende aufnahmen, und alle, die sich versammelten, um einem ihrer eigenen Kranken in Brasilien zu helfen.

Die Gruppen

Möchtest du The Grateful Dead hören, wenn du nackt bist? Dafür gibt es wahrscheinlich eine Gruppe. Couchsurfing Lindy Hopper, schwule Radfahrer, gutaussehende Anwälte und männliche Backpacker mit hohem Wartungsaufwand haben alle ihre eigenen Gruppen. Warum kannst du das nicht? Schauen Sie sich für einen Spaziergang auf der wilden Seite lustige negative Referenzen an.

Die privaten Nachrichten

Wenn große gesellschaftliche Zusammenkünfte nicht Ihr Ding sind, Sie aber Leute treffen möchten, lohnt es sich, die Liste der lokalen Couchsurfer nach gleichgesinnten Seelen zu durchsuchen. Suchen Sie nach Personen mit positiven Referenzen, die sich kürzlich beim System angemeldet haben. Erwähnen Sie beim Senden einer Nachricht unbedingt etwas aus ihrem Profil. niemand mag ein Ausschneiden und Einfügen. Wenn Sie für die Nacht kein Bett benötigen, suchen Sie unter "Kaffee und ein Getränk" nach eifrigen Reiseleitern und Trinkfreunden.

Gute Manieren und positives Reisekarma untermauern das Ethos des Couchsurfing. Vergessen Sie nicht Ihre Bitten und danken Sie Ihnen. Wenn Sie lange genug da sind, um die Antwort auf eine Frage im Forum zu erfahren, sollten Sie unbedingt eintauchen und antworten. Wenn Sie jemanden treffen und eine großartige Zeit haben, sollten Sie ihm eine positive Referenz hinterlassen. Seien Sie ehrlich und hinterlassen Sie eine neutrale oder negative, wenn Sie dies nicht tun.

In einer perfekten Welt möchte und kann jeder Couchsurfer hosten und surfen, aber das ist nicht immer möglich. Wenn Sie nicht das ganze Schwein gehen können, sondern sich engagieren möchten, denken Sie daran: Übernachten kann fantastisch sein, aber nur rumhängen kann auch Spaß machen.


Schau das Video: Using in Honolulu


Vorherige Artikel

Der Kampf nach Hause zurückzukehren

Nächster Artikel

Frauen aus dem Nahen Osten definieren Politik und öffentlichen Raum neu