Dreharbeiten zu den Kletterern der Nordwand in der Ennedi-Wüste im Tschad (Video)



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Vierzehn Minuten einer Seite des Kletterns, die nur wenige sehen können.

WIR SIND GROSSE FANS des Fotografen und Kletterers Jimmy Chin sowie seiner Produktionsfirma Camp 4 Collective. Im vergangenen Frühjahr, als sein erstes National Geographic-Cover veröffentlicht wurde, machten sich Jimmy und andere von North Face gesponserte Kletterer, darunter der Yosemite-Solostar Alex Honnold, der britische Trad-Kletterer James Pearson und der New England-Bergsteiger Mark Synnott, auf den Weg, um die Felsen von zu erklimmen Tschads Ennedi-Wüste.

Das resultierende Filmmaterial fängt nicht nur die körperlichen Erfahrungen der Männer ein - die Knorrigkeit, am Messertermin ausgeraubt zu werden, das noch knorrigere Filmmaterial von Alex, der einen 80-Fuß-Turm solo spielt -, sondern auch ihre spirituellen Reisen und was es bedeutet, das Unbekannte bisher von zu Hause aus zu erkunden .

Der Kurzfilm ist ohne Zweifel eine „rohe, inspirierte“ Vision, aber seien Sie auf einen ernsthaften Fall von Klettern im Fernweh vorbereitet, nachdem Sie ihn gesehen haben.

The North Face®: Türme der Ennedi aus Camp 4 Collective auf Vimeo.

Funktionsbild: Maria Chily


Schau das Video: Durch Gobi und Taklamakan - Universum - Söhne der Wüste


Bemerkungen:

  1. Mazujar

    Ja wirklich. Also passiert.

  2. Elvio

    Diese Idee muss absichtlich sein

  3. Jarrad

    Mein Freund, es gibt viel zu schreiben, ... aber so! Gib mir fünf!

  4. Aloeus

    I'm sorry, this doesn't suit me. Vielleicht gibt es mehr Optionen?



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

Notizen aus dem Faisal Hostel

Nächster Artikel

Schleier einkaufen in Kairo